Wie wird man bei uns aufgenommen?

Die Voraussetzungen zur Aufnahme: Mindestalter 18 Jahre, ein Kostenträger (IV, Jugendanwaltschaft) muss vorhanden sein. Und: Wir müssen Platz haben. Wir machen nämlich keine Warteliste.

 

Nach einem ersten Telefonkontakt mit unserem Büro wird ein Besuch vereibart. Darauf folgt eine Schnupperlehre von ein bis zwei Wochen. Die/der zukünftige Lernende kann in unserem Gästezimmer wohnen. Über die endgültige Aufnahme entscheidet schliesslich die LehrmeisterInnen-Sitzung.